Agile Marktforschung – Diese Skills benötigen Sie

Online-Shops wollen dem Konsumenten immer näher sein. Dafür benötigen sie ein schnelles Feedback. Deswegen suchen sie nach Alternativen zu klassischen Marktforschungsansätzen. Ein Ansatz, um den es sich im heutigen Beitrag handelt, ist die agile Marktforschung.

 

Autor: Roman Isheim, 01.03.2019, Thema: Agile Marktforschung

Kurznavigation in diesem Beitrag:
Seite 1 Beitrag / Diskussionsgrundlage
Seite 2 Kostenloses PDF-Angebot
Seite 3 Am nächsten persönlichen Erfahrungsaustausch teilnehmen

 

Agile Marktforschung im Trend

Agile MarktforschungMan kann es nicht leugnen: Unsere Welt wandelt sich durch die globale Vernetzung und steigende Digitalisierung rasant. Auch im Marketing sind diese Veränderungen spürbar. Kürzere Entwicklungszyklen, neue Wettbewerber, kürzere Produktlebenszyklen und eine schnellere und aktive Kommunikation sind nur einige Beispiele dafür. Die Antwort auf die Veränderungen ist die Etablierung wendigerer, schnellerer, einfacherer und digitalisierter Prozesse über alle Unternehmensbereiche hinweg. Genau hier kommt die agile Marktforschung ins Spiel und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Die Methoden der klassischen Marktforschung stoßen bei der rasanten Entwicklung immer schneller an ihre Grenzen.

“Agil” ist ein gar nicht mehr so neues Zauberwort in der digitalen Welt. Der digitale Ansatz stammt ursprünglich aus der Software-Entwicklung. Hierbei war man der Meinung, dass Prozesse zielführender sein können, wenn sie es erlauben, Lösungen schnell in der Praxis zu erproben und Schritt für Schritt zu verbessern. Das Gegenteil davon ist ein Produkt, welches vom Konzept bis zu den Beta-Tests hinter verschlossenen Türen entwickelt wird und erst dann auf den Markt gebracht wird,  wenn es perfekt ist. Dieser Ansatz beinhaltet das Risiko, dass das Produkt am Bedürfnis des Kunden vorbei entwickelt wird.

Agile Marktforschung im TrendAllerdings gibt es auch sehr spitze Befragungen, die mit Echtzeit-Tools nicht die gewünschten Ergebnisse bringen. Zum Beispiel benötigt man einen klassischen Marktforschungsansatz, um das Einkaufsverhalten einer Single-Frau aus München in seiner Tiefe zu verstehen. Hierbei wäre eine Studie mit 40 bis 50 Fragen, die soziodemografische Angaben mit Einstellungen, Werten und Angaben zum Kaufverhalten verknüpfen, notwendig. Für andere Bereiche und Befragungen ist die agile Marktforschung hingegen notwendig. Insbesondere in den Bereichen Logistik, Online-Shop oder Retouren-Rate ist dieser Ansatz enorm hilfreich. Nur wer hier den Durchblick hat, kann gegensteuern, wenn sich irgendwo Probleme ergeben.

 

PDF-Angebot Agile MarktforschungHinweis: Unsere Berichte sind oft sehr ausführlich. Daher bieten wir an dieser Stelle eine Zusendung des Artikels im PDF-Format zur späteren Sichtung an. Nutzen Sie das Angebot um sich die Praxis-Impulse in Ruhe durchzulesen, Sie können hierfür auch einfach auf das PDF-Symbol klicken.

 

5 Skills für eine Agile Marktforschung

Um agile Marktforschung zu betreiben, benötigen Sie gewisse Skills. Ohne diese sinken Ihre Erfolgschancen. Wir zeigen fünf Skills, die Sie auf jeden Fall benötigen.

Online-Fragebogen als Touchpoint

Auch bei der agilen Marktforschung sollten sie auf das grafische Design Ihres Fragebogens achten. Schließlich füllt das Auge immer mit aus. Heutzutage bietet gute Software unzählige Möglichkeiten, jedes Corporate Design in Online-Erhebungen und Offline-Fragebögen auf allen Devices perfekt in Szene zu setzen. Das Gleiche gilt für die Integration von Bildern und Videos.

Schnelle Verarbeitung der Daten

Schnell Verarbeitung der DatenDie Marktforschung befindet sich im ständigen Wandel. Dies bedeutet gleichzeitig, dass Ihre Forschung Teil einer agilen Prozesskette ist, welche in kürzester Zeit Forschungsergebnisse fordert. Da kommt es doch gut, wenn Sie bereits von dem ersten Interview an vollen Zugriff auf die erhobenen Daten haben, um mit der Kontrolle und Weiterverarbeitung anzufangen.

Richtige Tools für die Analyse

Für die agile Marktforschung ist das schnelle, reibungslose und qualitativ hochwertige Designen des Fragebogens genauso wichtig wie die Datenaufbereitung, das Codieren und die Analyse. Hierfür stellt eine professionelle Produktlösung die passenden Funktionen und Tools zur Verfügung. Dazu zählen: der Export aller Daten in eine einzige gelabelte SPSS-Datei, der Live-Abruf von Tabellen, ein Codiertool, PowerPoint-Plugins, Tools zur Heatmap-Generierung und vieles mehr.

Überprüfung der Datenqualität

Überprüfung der DatenqualitätPanelbefragungen können in sehr kurzen Zeiträumen geschaltet werden. Deswegen sollte auf die Datenqualität geachtet werden. Dabei geht es nicht um sogenannte “Speeder”, die einen zehnminütigen Fragebogen in wenigen Minuten beantworten, sondern auch um die Qualität offener Antworten, die Mustererkennung auch in rotierenden Matrixfragen und weiteren Plausibilitätschecks. Datenqualitätskontrollen dieser Art sollten während der kurzen Feldzeit erfolgen, sodass qualitativ schwache Interviews sofort gesperrt werden können.

Persönlicher Support

Ein Support, der Servicekunden und Lizenznehmern jederzeit kompetente Auskunft gibt, gehört zu einer umfassenden und integrierten Lösung. Dabei ist es nicht nur wichtig, dass Ihr Supporter per Telefon oder E-Mail erreichbar ist und Ihnen mit Tipps und kompetenten Antworten weiterhilft. Es ist auch wichtig, dass die Befragungssoftware alle erforderlichen Funktionen und Tools für den problemlosen Austausch programmierter Fragenbogenteile beinhaltet.

Verabreden Sie sich mit unseren Experten

PDF-Best-Practice Tun
Getreu dem Motto, in der Kürze liegt die Würze oder das Wesentliche auf den Punkt gebracht, helfen Ihnen unsere Experten interaktiv aus der Ferne, bei der direkten Umsetzung Ihrer meist noch nicht erkannten und brachliegenden Potenziale weiter. Mittels moderner Technik entscheiden Sie, wer wem in einer Remote-Session über die Schultern schaut, anstatt sich lange in der Theorie aufzuhalten. Oft navigieren wir, damit der Lerneffekt durch das direkte Tun und Umsetzen am größten ist.

Einfach folgendes Kontaktformular, das jeweilige Unterstützungsangebot und Expertenlevel ausfüllen und Sie erhalten kurzfristig, auch gerne am Wochenende oder nach 17.00 Uhr, konkrete Impulse und Unterstützung zur sofortigen Umsetzung:


Best-Practice-Session Check-In:

Schnellkontakt:

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

DSGVO-Pflichtfeld: Ich willige ein, dass bei der Kontaktaufnahme über dieses Internetformular, meine Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert werden.

Freiwillige Angaben:

Firmenname (Pflichtfeld)

Funktion/Abteilung

Telefon

Sessionauswahl - Fokus

best-practice marketing session

best-practice internet session

best-practice sales session

Ihr Expertenlevel - Wissenstiefe auf diesem Gebiet

Ohne Vorkenntnisse

Grundlagen- und Einstiegslevel

Fortgeschritten mit gesammelten Erfahrungen

Wunschtermin: Datum, Uhrzeit (gerne auch nach 17h)

Bemerkungen, Wünsche und Vorabinformationen:

Hiermit buche ich entsprechend der obigen Experten- und Sessionauswahl und bitte um Bestätigung.

 

Veröffentlicht in Marketing-Planung, Produktmanagement, Strategie Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Erst skeptisch und danach begeistert!

Interview powered by chancemotion.de

Infopaket kostenlos anfordern

Fordern Sie unser kostenloses Infopaket mit aktuellen Erfahrungen, Tipps und Tricks aus der Praxis an!



Mit nur drei Informationsangaben zum kostenlosen Infopaket

Firmenname

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Hiermit bestelle ich kostenlos und unverbindlich ohne dabei in einen Newsletter aufgenommen
zu werden (Anti-Spam-Garantie). Wir freuen uns wenn Sie sich die Zeit nehmen und die
freiwilligen Informationen ausfüllen und folgenden Knopf dann weiter unten klicken.

Freiwillige Angaben

Branche

Telefon

Konkret suchen wir Unterstützung in folgender Angelegenheit:

Angebot kostenloser Informationsservice

Bitte halten Sie mich mit Ihrem qualifizierten Informationsservice auf dem Laufenden, indem Sie mir nur Informationen zu den Themen übermitteln, die ich angekreuzt habe:

Themenorientierter Informationsservice:

Tipps aus den Bereichen Vertrieb und Marketing

Informationen über Ihre Projekte

Veranstaltungen in Baden-Würrtemberg

Veranstaltungen in Bayern

Veranstaltungen in Hessen

Zielorientierer Informationsservice:

Informationen rund um die Kundengewinnung

Informationen rund um die Effizienzsteigerung

Informationen rund um die Kundenbindung

Informationen rund um die Zielerreichung

Informationen rund um die Image- und Bekanntheitsteigerung

Informationen rund um die Weiterbildung

Informationen rund um die Weiterempfehlungen

Vielen Dank für Ihre Zeit. Wir melden uns bei Ihnen und würden uns freuen Sie bald persönlich Kennenzulernen!