Erfolgreicher Umgang mit Micro Moments

Wie schafft man es in Zeiten, in denen Menschen eine kürzere Aufmerksamkeitsspanne als ein Goldfisch haben, überhaupt noch Kunden zu gewinnen? In den sogenannten Micro Moments steckt die Chance, mögliche Interessenten im richtigen Moment anzusprechen und langfristig zu Kunden zu machen.

 

Autor: Thomas W. Frick, 18.05.2018, Thema: Micro Moments

Kurznavigation in diesem Beitrag:

Seite 1 Beitrag / Diskussionsgrundlage
Seite 2 Kostenloses PDF-Angebot zu diesem Artikel
Seite 3 Personalbedarf oder Jobsuche melden
Seite 4 Artikel mitgestalten, Fragen stellen, Erfahrungen teilen
Seite 5 Am nächsten persönlichen Erfahrungsaustausch teilnehmen

 

Was sind eigentlich Micro Moments?

Was sind eigentlich Micro Moments?Micro Moments vereint Bereiche aus der User Experience, Customer Journey und Mobile Usage. Bei Micro Moments wird davon ausgegangen, dass Kunden dank ihrer Smartphone fast rund um die Uhr online sind. Egal ob im Supermarkt vor einem Produkt, in der Bahn oder in der Stadt, um zu sehen wo sicher der nächste Imbiss befindet. Das Smartphone hat sich zu der primären Informationsquelle für Entscheidungsprozesse entwickelt. Smartphone-Nutzer suchen meist vor Ort nach Antworten auf ihre Fragen. Micro Moments sind also genau diese Momente, indem das Smartphone gezückt wird.

 

Die vier Arten von Micro Moment

1) I-want-to-know moments

Hierbei handelt es sich um Situationen, in denen Konsumenten mehr, bessere oder zusätzliche Informationen zu einem ganz bestimmten Sachverhalt haben möchten. So ein Moment tritt häufig beim Fernsehen auf, wenn ein Produkt im Werbeblock das Interesse beim Zuschauer weckt oder beim Gespräch mit Freunden. In diesen Situationen werden Informationen über das gerade zur Verfügung stehende Device eingeholt, hauptsächlich über mobile Devices. Hier ist es entscheidend die richtigen Informationen in der richtigen Form anzubieten.

2) I-want-to-go moments

Die vier Arten von Micro Moment - RestaurantsDiese Momente sind besonders für lokale Unternehmen interessant. In einem solchem Moment weiß der Konsument ganz genau, was er will. Dabei wird mit den Smartphones oft nach nahe liegenden Orten, wie Kinos, Hotels oder Restaurants gesucht. Die Entscheidung fällt meistens schon während der Suche.

 

PDF-Angebot - Micro MomentsHinweis: Unsere Berichte sind oft sehr ausführlich. Daher bieten wir an dieser Stelle eine Zusendung des Artikels im PDF-Format zur späteren Sichtung an. Nutzen Sie das Angebot um sich die Praxis-Impulse in Ruhe durchzulesen, Sie können hierfür auch einfach auf das PDF-Symbol klicken.

 

3) I-want-to-do moments

I-want-to-do moments sind Situationen, in denen Nutzer ein konkretes Problem mit Hilfe von Informationen aus dem Internet lösen wollen. Getreu dem Motto: “Hilf mir, es selbst zu tun”. In diesem Moment wird funktionialer Content mit langer Lebensdauer benötigt. Konkret sind das also kurze, einfache und plakative Lösungen wie beispielsweise Checklisten, How-to-Anleitungen, kurze Video-Tutorials, Rezepte oder ähnliches.

4) I-want-to-buy moments

Die vier Arten von Micro Moment - I-want-to-buy momentsBei I-want-to-buy moments handelt es sich um Situationen, in denen der Konsument bereits eine Kaufentscheidung getroffen hat. Er ist häufig nur auf der Suche nach einem Anbieter, vergleicht vor Ort im Laden die Preise verschiedener Online-Anbieter oder sucht beispielsweise nach einer Review zu einem bestimmten Produkt.

 

Micro Moments als Teil der Content-Strategie

Laut Google sind Micro Moments die neue Arena für Marken und in diesen Kampf sollte jeder strategisch vorbereitet sein. Das heißt zum einen man sollte anwesend sein (be there). Über die gesamte Customer Journey sollten Sie präsent sein. Hier sollten Sie sich fragen wie und wo potenzielle Kunden zu erreichen sind. Zum Anderen müssen sie nützlich sein (be useful) und Ihrer Zielgruppe in allen vier Micro Moments hilfreichen Content anbieten. Machen Sie sich Gedanken was der Konsument in diesem Moment benötigt und welche Anforderungen er an Ihre Inhalte stellt. Des Weiteren sollten Sie schnell (be quick) sein. Vor allem schneller als die Konkurrenz es ist.

 

Fünf Tipps, um Micro Moments optimal zu nutzen

Content Design

Fünf Tipps, um Micro Moments optimal zu nutzen - Content DesignDas Design ist bei der mobilen Nutzung sehr wichtig. Schnell, simpel und klar sollte die Aufmachung Ihres Contents an den Touch-Points sein. Ansonsten verlässt der Konsument die Webseite mit einem Klick wieder. Bieten Sie also Orientierungshilfen an, damit sich der Nutzer schnell zurecht findet. Denn so nutzen Sie die Micro Moments aus.

 

PDF-Angebot - Micro MomentsHinweis: Unsere Berichte sind oft sehr ausführlich. Daher bieten wir an dieser Stelle eine Zusendung des Artikels im PDF-Format zur späteren Sichtung an. Nutzen Sie das Angebot um sich die Praxis-Impulse in Ruhe durchzulesen, Sie können hierfür auch einfach auf das PDF-Symbol klicken.

 

Lokales SEO

Die Investition in lokales Suchmaschinenmarketing ist der nächste logische Schritt, um Micro Moments genau dann und vor allem dort zu bedienen, wo sie stattfinden. Auch der Google Algorithmus scheint mobil optimierte Inhalte zu bevorzugen. Sie können eine Reihe neuer, auf Mobilgeräte fokussierte Werbeformate nutzen, wie beispielsweise detaillierte Einträge auf Karten und lokalisierte Suchlisten.

Optimierung für Mobilgeräte

Fünf Tipps, um Micro Moments optimal zu nutzen - Optimierung für MobilgeräteVermitteln Sie eine Brand Experience, die als bildschirmübergreifendes, nahtloses Erlebnis verschiedene Punkte im Konversionsprozess abgedeckt. Dabei ist es besonders wichtig die richtige Technologie oder den richten Technologiepartner zu haben. Zudem ist die Bereitstellung Ihrer Informationen über mobil genutzte Plattformen wie Facebook & Co. ebenfalls wichtig.

Anpassung der Metrik

Bedeutsame Insights in das Nutzerverhalten bilden die Grundlage jeder erfolgreichen Strategie. Auch wenn es möglicherweise nicht möglich ist für alle Micro Moments den ROI zu tracken, so gibt es immer mehr Möglichkeiten, anonyme Zielgruppen adressierbar zu machen. Hier bieten datengesteuerte Omnichannel-Marketinglösungen eine Vielfalt an innovativen Produkten und Features zum Tracken von Online-Verhalten und zur Erfassung entscheidender Daten.

Feedback

Fünf Tipps, um Micro Moments optimal zu nutzen - FeedbackFalls Sie regelmäßig Kundenfeedback bekommen, ist es an der Zeit dieses Feedback genauer zu betrachten. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse können Sie für die Optimierung der Micro Moments nutzen. Hierbei können Sie ruhig flexibel, kreativ und innovativ sein.

 

 

Verabreden Sie sich mit unseren Experten

PDF-Best-Practice Tun
Getreu dem Motto, in der Kürze liegt die Würze oder das Wesentliche auf den Punkt gebracht, helfen Ihnen unsere Experten interaktiv aus der Ferne, bei der direkten Umsetzung Ihrer meist noch nicht erkannten und brachliegenden Potenziale weiter. Mittels moderner Technik entscheiden Sie, wer wem in einer Remote-Session über die Schultern schaut, anstatt sich lange in der Theorie aufzuhalten. Oft navigieren wir, damit der Lerneffekt durch das direkte Tun und Umsetzen am größten ist.

Einfach folgendes Kontaktformular, das jeweilige Unterstützungsangebot und Expertenlevel ausfüllen und Sie erhalten kurzfristig, auch gerne am Wochenende oder nach 17.00 Uhr, konkrete Impulse und Unterstützung zur sofortigen Umsetzung:


Best-Practice-Session Check-In:

Schnellkontakt:

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

DSGVO-Pflichtfeld: Ich willige ein, dass bei der Kontaktaufnahme über dieses Internetformular, meine Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert werden.

Freiwillige Angaben:

Firmenname (Pflichtfeld)

Funktion/Abteilung

Telefon

Sessionauswahl - Fokus

best-practice marketing session

best-practice internet session

best-practice sales session

Ihr Expertenlevel - Wissenstiefe auf diesem Gebiet

Ohne Vorkenntnisse

Grundlagen- und Einstiegslevel

Fortgeschritten mit gesammelten Erfahrungen

Wunschtermin: Datum, Uhrzeit (gerne auch nach 17h)

Bemerkungen, Wünsche und Vorabinformationen:

Hiermit buche ich entsprechend der obigen Experten- und Sessionauswahl und bitte um Bestätigung.

 

Veröffentlicht in Marketing, Online-Marketing, Social-Media Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Erst skeptisch und danach begeistert!

B2B Social Media Marketing

Autor: Thomas W. Frick
Veröffentlichung: 22. Juli 2018
Seitenanzahl: 86 Seiten
Primeversand oder
als Kindle-Edition

 

Interview powered by chancemotion.de

Infopaket kostenlos anfordern

Fordern Sie unser kostenloses Infopaket mit aktuellen Erfahrungen, Tipps und Tricks aus der Praxis an!



Mit nur drei Informationsangaben zum kostenlosen Infopaket

Firmenname

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Hiermit bestelle ich kostenlos und unverbindlich ohne dabei in einen Newsletter aufgenommen
zu werden (Anti-Spam-Garantie). Wir freuen uns wenn Sie sich die Zeit nehmen und die
freiwilligen Informationen ausfüllen und folgenden Knopf dann weiter unten klicken.

Freiwillige Angaben

Branche

Telefon

Konkret suchen wir Unterstützung in folgender Angelegenheit:

Angebot kostenloser Informationsservice

Bitte halten Sie mich mit Ihrem qualifizierten Informationsservice auf dem Laufenden, indem Sie mir nur Informationen zu den Themen übermitteln, die ich angekreuzt habe:

Themenorientierter Informationsservice:

Tipps aus den Bereichen Vertrieb und Marketing

Informationen über Ihre Projekte

Veranstaltungen in Baden-Würrtemberg

Veranstaltungen in Bayern

Veranstaltungen in Hessen

Zielorientierer Informationsservice:

Informationen rund um die Kundengewinnung

Informationen rund um die Effizienzsteigerung

Informationen rund um die Kundenbindung

Informationen rund um die Zielerreichung

Informationen rund um die Image- und Bekanntheitsteigerung

Informationen rund um die Weiterbildung

Informationen rund um die Weiterempfehlungen

Vielen Dank für Ihre Zeit. Wir melden uns bei Ihnen und würden uns freuen Sie bald persönlich Kennenzulernen!